Ku(h)lturstall

Kulturveranstaltungen

Passend zu jeder Veranstaltung werden wir Sie mit kleinen Mahlzeiten vor und nach der Veranstaltung verwöhnen!

Sa. 24. Juni 20 Uhr
Konzert mit Pop Deluxe im Ku(h)lturstall

Eintritt: 12,-Euro
6 virtuose Vollblutmusiker, die keine musikalischen Tabus kennen, eine geballte Ladung Groove und eine starke, facettenreiche Stimme, die zwischen gefühlvoller Sanftheit und Rockröhre mühelos hin- und herpendelt,...
100 % DANCE MUSIC !
Spielwitz, freche Improvisationen, ein Repertoire aus Pop, Soul, Funk, Disco, Rock & Latin – eine Mischung, die mitreißt und in die Beine geht.

So. 2. Juli 9:30 - 12 Uhr
Großes Bauernhoffrühstück mit musikalischer Umrahmung von Tobias Conzelmann im Ku(h)lturstall

Mit Voranmeldung!
Tobias Conzelmann – The One Man Band. Gitarren, Gesang, Klavier, Rhythmus – der Multi- Instrumentalist gastiert mit einem mitreißenden Solo- Programm. Abwechslungsreich und überraschend sind nicht nur die verschiedenen Instrumente, die Tobias Conzelmann virtuos beherrscht, sondern auch die Lieder aus unterschiedlichen Jahrzehnten: von den 70ern bis heute, Bekanntes und weniger Bekanntes bis hin zu eigenen Titeln. Spektakulär wird es, wenn Tobias Conzelmann seine „Loop- Station“ auspackt und so alleine eine ganze Band auf die Bühne zaubert. Die Konzertbesucher erwartet Musik zum Träumen, Genießen, Zuhören und Mitsingen.

Sa. 8. Juli 20 Uhr
Konzert mit “Knapp ein Jahr“ im Ku(h)lturstall

Eintritt: 12,-Euro
Eine der ältesten und erfolgreichsten Country Formationen in Deutschland.
Im Jahr 2014 feierte diese Band ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Die unterschiedliche musikalische Herkunft der Musiker und deren Vielseitigkeit ermöglichen es, Country Musik in allen Variationen zu spielen. Old-Time Fiddle, Country Rock, Cajun-Music, Country Blues, Rock´n´Roll und auch deutsche Country-Music gehören zum Repertoire der Gruppe und geben die bunte „Knapp ein Jahr“ Mischung.
Es ist immer wieder ein Erlebnis, die virtuosen Geigenklänge, die Gitarrenriffs, die Akkordeon-, Saxophon-, oder Flötensoli, eingebettet in einen mehrstimmigen Gesang, zu hören. Auch die Vielzahl der eingesetzten Instrumente versetzt das Publikum immer wieder in Erstaunen. Die Spielfreude und natürliche Bühnenshow der Musiker erzeugen eine ausgelassene Stimmung beim Publikum. www.knappeinjahr.de

Vor dem Konzert um 18:30 Uhr Line Dance Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Eintritt: 4,-Euro
Manfred Bauland / Swiss Country Western Dance Association Line Dance Instruktor www.kentucky-outlaws.de

Ab September wird eine Ausstellung mit Bildern von Marion Aicheler in der Besenwirtschaft zu sehen sein

In ihrem Atelier in Zoznegg entstehen farbenfrohe Acrylbilder. Malen bedeutet für Marion Aicheler auch die Verarbeitung von Erlebnissen aus ihrer Arbeit als Heilerziehungspflegerin und beim DRK in der Notfallseelsorge.

Sa. 16. September 20 Uhr
Konzert mit den Kentucky Boys im Ku(h)lturstall

Eintritt: 12,-Euro
Viele kommen, viele gehen. Die Kentucky Boys bleiben! Mittlerweile zum Trio geschrumpft tourt die aus Süddeutschland stammende Combo europaweit durch die Lande. Ihre wilde Bühnenshow brachte ihnen schon ziemlich früh Club-und Festivalgigs. Aber auch Radio- und Fernsehauftritte, sowie sechs Alben und diverse Sampler u.a. mit den Stray Cats und Johnny Cash sprechen für sich. Als klassisches Rockabilly Trio mit Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug verstehen sie es durch ihre exzessive Lebensweise, ihre spontane und witzige Art, ihr Publikum ständig aufs Neue zu begeistern.
Musikalisch ein abwechslungsreicher Mix aus Eigenkompositionen, 50s/60s Sound, Rhythm´n´Blues, Country, Punkrock, Indie und Surf.

Fr. 28. September 19 Uhr
FamilienReiseAbenteuer - DiaFilmShow

Eintritt: Spende
Eine Familie erzählt von 2 Jahren unterwegs im Reisemobil durch den Balkan, Sibirien und die Mongolei. Schlammvulkane in Rumänien, Olivenernte in Griechenland, tausende Kilometer russische Straßen, Festfahren am Baikalsee, Schamanenbegegnung, Huckelpisten, Weite und Einsamkeit der Mongolei. Zur Geburt des zweiten Kindes weiter nach Indien. www.FamilienReiseAbenteuer.de

So. 1. Oktober 9:30 - 12 Uhr
Musikfrühstück mit Christoph Hofmann in der Besenwirtschaft

Mit Voranmeldung!
Christoph Hoffmann improvisiert am Klavier. Er fühlt sich in seiner Musik keinem bestimmten Stil verpflichtet. Unmittelbarkeit, Präsenz und Hingabe charakterisieren seine ganz persönliche Tonsprache. So wird jede Improvisation, wenn sie gelingt, zu einer ursprünglichen Aussage.

So. 5. November 9:30 - 12 Uhr
Musikfrühstück mit Simone Ritter in der Besenwirtschaft

Mit Voranmeldung!
CELTIC FOLK AND MORE
In diesem Programm wird es v.a. unbekanntere Folksongs aus England, Irland und Schottland zu hören geben. Doch vielleicht erkennt so mancher Folk- Freund ja doch etwas „schon mal gehörtes“. Simone Ritter begleitet ihre Lieder mit Gitarre. Zeitweise bereichert auch die Bodhran (keltische Rahmentrommel) mit ihrem warmen, erdigen Klang das Programm.
“Eine Sängerin, die mit ihrer stimmlichen Intensität niemanden unberührt läßt.“ (Alzeyer Oberhaus)

 
 

Tanja Schilling-Becker
E-Mail: tanja.schilling@derhofladen.bio
Telefon: 07775 - 938173